Translate

Montag, 1. Juli 2013

Habt Ihr mal wieder Apppetit auf ein leckeres Rezept?

Am Samstag gab´s Zucchini mit Hackfleich gefüllt und Kräutersauce.

Für zwei Personen von einer mittelgroßen Zuchini die beiden Enden abschneiden und ca 3 min in kochendes Wasser legen, kurz zwei eingeschnittene Tomaten dazugeben.

Die Zucchini halbieren und aushöhlen. Das Fruchtfleisch und die Tomaten würfeln, mit 150 g Hackfleisch, einer zerdrückten Knoblauchzehe, 1 kleingeschnittenen Zweibel, 1 EL Semmelbrösel, etwas Senf und Gewürzen mischen.

Die ausgehöhlten Zucchini mit der Hackfleischmasse füllen und in einer Auflaufform ca 25 min bei 200 °C backen, für die letzten fünf Minuten mit ca 100 g geriebenen Gouda bestreuen.

Für die Kräutersauce eine Zwiebel fein hacken,mit 100 ml Sahne und 100 ml Creme fraiche, sowie fein gehackten Kräutern und Gewürzen kurz aufkochen.

Guten Appetit und liebe Grüße

Regine von www.stoff-flausen.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen